Die Ateliergemeinschaft

am Wall 174

cropped-Am-Wall-draussen_net.jpg

Kommunikation und Design

  • Die Ateliergemeinschaft
    – Claus Bammann
    – Garbrecht-Hennecke
    – Gunnar Ebert
  • Marianne Gerling
  • Catrin Bäuerle
  • Nicole Wrede

Die Ateliergemeinschaft wurde 1994 gegründet. Vier Grafik-Designer und ein Sportmarketing-Spezialist hatten das gemeinsame Ziel, selbsständig zu arbeiten und gleichzeitig auf die Kreativität und Mithilfe eines Teams zurückgreifen zu können.

Diese Form der Zusammenarbeit bietet Selbstbestimmung, Freiheit und Flexibilität, die uns vieles möglich gemacht hat. Wir haben sieben Kinder groß gezogen, uns in guten und schlechten Zeiten unterstützt, 320 Kunden betreut … und  Zeiten mit Corona überstanden.

Jedes Teammitglied kann seinem Kunden eine Teambildung ermöglichen, die genau auf diesen zugeschnitten ist. Durch den Zugriff auf alle beteiligten Arbeitsbereiche ist der Austausch direkt, schnell und erfolgreich.

Wir sind persönlich und direkt im Kontakt mit allen Kunden und arbeiten an jedem Auftrag in einer guten Atmosphäre kreativ, professionell und erfahren von der ersten Idee bis zu Umsetzung.

1

    Claus Bammann

  - Digitale Kommunikationskonzepte
  - Markenkonformes Webdesign
  - App- Entwicklung
  - Digitalen Distanzhandel
  - Interaktive Verkaufsförderung
  - Suchmaschinen- Optimierung

Claus ist seit 2005 Mitglied im der Ateliergemeinschaft am Wall 174
Nebenberufliches Engagement im Bereich 3D Druck

fon +49 (0) 0421 790 119 96
info@bme-bit.de
http://bme-bit.de/

2

    Ute Garbrecht

  - Idee
  - Konzeption
  - Corporate Design
  - Corporate Identity
  - Webdesign
  - Illustration

Ute ist Mitgründerin der Ateliergemeinschaft
am Wall 174

Nebenberufliches Engagement in dem Upcycling-Projekt „GOODIS“

3

    Ulrich Hennecke

  - Idee
  - Konzeption
  - Geschäftsausstattung
  - Webdesign
  - Messeausstattung

Uli ist Mitgründer der Ateliergemeinschaft
am Wall 174

Uli ist vom Arbeitspensum im Team der absolute Spitzenreiter. Neue Inspirationen bekommt er bei guter Musik.

4

    Gunnar Ebert

  - Idee
  - Konzeption
  - Geschäftsausstattung
  - Webdesign

Gunnar ist Mitgründer der Ateliergemeinschaft
am Wall 174

Nebenberufliches Engagement in zahlreichen Projekten sowie als Komponist, Musiker und DJ.

5

    Marianne Gerling

  - Konzeption
  - Bildbearbeitung
  - Corporate Design
  - Corporate Identity
  - Webdesign
  - Illustration

Marianne ist seit 2010 Mitglied in der Bürogemeinschaft am Wall 174

Nebenberufliches Engagement in dem Upcycling-Projekt „GOODIS“

6

    Catrin Bäuerle

  - Vermittlung von Inhalten über klare     Designlösungen für Museen, Firmen,     Institutionen, Einzelfirmen, Schulen     und  Kultureinrichtungen
  - Medien: Papier, digital, Objekte,     Informationssysteme und
    bewegte  Bilder
  - Ergebnisse: Kunstkataloge,
    Orientierungssysteme,
    Internetseiten, Firmenpräsentationen,
    Plakate, Selbstdarstellungen,
    Messestände, Bücher,
    Ausstellungsgestaltungen
  - Mit: Leidenschaft für Gestaltung

Catrin ist seit 2010 Mitglied im Team der Bürogemeinschaft am Wall 174

7

    Nicole Wrede

  - Naming
  - Claiming
  - Texte für interne und externe     Unternehmenskommunikation
  - Internettexte
  - Blog- und Instagram-Beiträge
  - Kampagnenkommunikation
    (z.B. für Recruiting und Sponsoring)

Nicole ist seit 2010 Mitglied im Team der Bürogemeinschaft am Wall 174

Statements

Programmieren braucht Kommunikation - und den Input neuer Ideen. Unsere Bürogemeinschaft besteht aus Individuen mit verschiedensten Interessen und Tätigkeitsschwerpunkten - ideal für neue Impulse und gelegentlichen Realitätscheck.

Mein gesamtes Leben findet in Gemeinschaften statt. Warum sollte es auf beruflicher Ebene anders sein? Mit meinen fantastischen Kolleg:innen an den Schreibtischen nebenan, macht mir meine Arbeit erst richtig Spaß. Dieser Vorteil ist wie das Salz in der Suppe für mich.

Die Idee, eine Agentur mit Mitarbeitern zu gründen, wurde immer wieder diskutiert. Stattdessen diese Form der Zusammenarbeit zu wählen war für mich die beste Entscheidung. Verantwortung nur für sich selbst tragen zu müssen, gibt mir Freiheit, Flexibilität, Kreativtät und Mut. Mit der Unterstützung der Ateliergemeinschaft ist es perfekt.

Trotzdem es bei uns oft laut ist, gibt es auch die vielen ruhigen Stunden mit guter Musik in denen man ungestört und konzentriert arbeitet.

„Kreative Kommunikation ist unser gemeinsamer Nenner. Um darin wirklich gut zu sein, braucht es regen Austausch. In diesem Sinne ist unsere Bürogemeinschaft eine wahre Inspirationsquelle!“

Was machen wir hier zusammen? Mittagessen wie in einer WG. Mal eben rüberlaufen und fragen. Über die Arbeit fachsimpeln. Büroklammern ausleihen. Ideen ausbreiten. Technisch helfen. Wege abkürzen. Im Alltag unterstützen. Toll, dass wir zusammen arbeiten!

Weil ich viel unterrichte, sehe ich die Ateliermitglieder nur sehr selten. Sollte ich Beratung, Unterstützung oder Hilfe benötigen, kann ich mich auf jedes Mitglied verlassen. Das ist ein sehr gutes Gefühl.

Aktuelles

Es ist Urlaubszeit und alle verreisen an verschiedene Urlaubsziele. Trotzdem ist unser Büro natürlich durchgängig in abwechselnder Vertretung für alle Kunden besetzt.